Have yourself a merry christmas

Eigentlich wollte ich Weihnachten mit Jana, Thomas und Mareike und noch ein paar anderen verbringen. Also, wir wollten zuerst bei unseren Familien Geschenke kassieren und uns dann in nem Park treffen.

Das wird wohl ohne mich statt finden... Ich werd den ganzen Abend hier bleiben. Ob ich mit im Wohnzimmer bleibe ist meiner Mutter egal. Hab schon überlegt abzuhauen, aber dann wird sie richtig sauer. Darum sitze ich jetzt hier im Zimmer, während meine Geschenke unter dem doofen Baum liegen und die anderen im Park feiern.

Das ist bei mir irgendwie immer so. Es gibt Tage, da könnte ich vor Glück in die Luft gehen und alles ist so schön und soll nie zu Ende gehen. Und dann gibts Tage, da ist einfach alles scheiße und da hasse ich alles und jeden. Ich hatte mal eine Zeit, in der eigentlich alles nur noch scheiße war. Und da dachte ich, dass ich mir irgendwann selbst das Leben nehmen würde. Heute ist zwar vieles besser, es gibt immer noch diese totalen schwarzen Löcher und ich glaube schon irgendwie, dass mir wegen diesem ganzen Scheiß irgendwann das Leben nehmen werde.

24.12.07 23:06


Scheiße...

Dachte schon ich hätte einmal Glück gehabt und das Schreiben wegen der Busfahrkarte würde gar nicht mehr kommen. Und dann sitzt meine Mutter heute in der Küche als ich nach hause komme und guckt mich an und sagt gar nichts. Ich frag "Was ist?" und sie schiebt mir wortlos den Brief hin. 40€ soll ich wegen Schwarzfahrens bezahlen. Ich versuch noch anzufangen zu erklären, da sagt sie nur "Weihnachten ist für dich gelaufen." und geht. Ich hab jetzt keine Ahnung was passieren wird, aber ich weiß, dass sie sowas immer durchzieht...

20.12.07 16:48


Weihnachtseinkäufe

Hab heute einen großen Teil der Geschenke, die ich an Weihnachten verteilen will besorgt. Darunter von Mia. - Zirkus.Die Zugabe. für Jana, weil sie die total gerne hört und sich diese CD schon kaufen wollte, seit es die gibt. Ist aber auch wirklich sehr hübsch (http://www.amazon.de/Zirkus-DieZugabe-Mia/dp/B000X1YDC2/ref=pd_sbs_m_img_1).
Und für Thomas hab ich von "Paolo Coelho - Veronika beschließt zu sterben" gekauft, weil er den halt auch voll gerne mag und dieses Buch noch nicht hat. Zumindest hab ichs bei ihm zuhause nirgends gesehen.
Außerdem hab ich für meine Mutter von Sven Regener - Herr Lehmann ihr Lieblingsparfum gekauft. Achja und für meinen Vater und seine Freundin (ich glaub ich habs noch nicht erwähnt: meine Eltern sind geschieden) hab ich so ein italienisches Futterpaket mit verschiedenen Nudeln und Soßen und nem wein gekauft. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass sich alle über ihre Sachen freuen werden. Wäre schön.
Und für Mareike hab ich ein kleines Silberarmband geholt. Aber nur ein ganz zartes, damit sie sich nicht überrumpelt fühlt, wenn ich jetzt mit was voll teurem komme.

Gestern war ich auch mit Mareike zusammen Kaffee trinken in nem voll gemütlichen Kaffee bei uns in der Stadt. Es war einfach nur schön. Wir haben uns einfach super gut verstanden und ich hab ihr ganz viel von mir erzählen können, ohne, dass ich mich dabei komisch gefühlt hab. Weil eigentlich kann ich das nicht, so einfach von mir erzählen, weil ich immer das Gefühl habe mich total lächerlich zu machen. Aber sie war total lieb *freu* Wir sind dann auch noch zu mir nach hause und haben uns einfach aufs bett gelegt und gekuschelt und musik gehört. Sie wäre dann auch fast eingeschlafen. Fand ich voll süß. Aber ihr war das ein bisschen peinlich und sie hatte Angst ich würd was von ihr denken, aber es war einfach nur schön. Und dann haben wir uns richtig geküsst. Und ich dachte ich würd gleich vor Glück explodieren. Das war einfach ganz anders als mit anderen Mädchen zu küssen. Ich glaub ich kann schon sagen, dass das was ganz besonderes war. Kurz: Mich hat's so richtig erwischt *smile*

19.12.07 18:07


I'm so fucking happy!

Ich bin sowas von happy heute. Ich war mit Mareike in der Stadt auf'm weihnachtsmarkt. Also, Mareike ist ein Mädchen, das ich total gerne mag. Naja, eigentlich bin ich heimlich in sie verliebt. Oder verknallt, oder wie auch immer.
Halt das mit Schmetterlingen im Bauch und Kribbeln in den Händen. Auf jeden Fall, wir waren halt auf dem Weihnachtsmarkt, ohne wen anders. Und wir haben uns total gut verstanden. Wir mussten auch gar nicht so viel erzählen, weil wir uns im Schweigen fast genauso viel sagen, wie beim reden *smile* Ich kann nämlich nicht so gut so richtig mit wem reden. Deswegen chatte ich auch echt ungern. Aber Mareike muss damit nicht mal irgendwie umgehen, sie lässt es einfach so und dann schweigen wir uns halt an um miteinander zu reden. Und ich hab heute im Vergleich zu sonst ziemlich viel geredet.
Auf jeden Fall war es echt schön und romantisch. Und irgendwann haben wir uns dann einen Kaffee geholt und uns an den Stand gestellt. Da hat sie mich gefragt ob ich ein Taschentuch hab. Ich hab dann in meiner Tasche rumgekramt und als ich ihr dann eins geben wollte, war sie mit ihrem Gesicht ganz nah vor meinem und dann hat sie mich ganz plötzlich geküsst. Oh man, das kribbelt jetzt noch, wenn ich daran denke. Das war so schön, ihre Lippen zu spüren und die haben nach Kirsche geschmeckt, weil sie immer diesen Labello dafür benutzt. Aber es war auch nur ein Lippenkuss und das war irgendwie was besonderes, weil man ja irgendwie immer gleich rumzüngelt, aber wir haben uns nur ganz vorsichtig, aber lange, auf die Lippen geküsst und das war einfach schön *smile*
Woah, ich könnt im Zimmer umherspringen, aber dann würd meine Mutter Terror machen. Aber heute ist einfach mal alles super gut. Ich bin einfach nur glücklich.

Kurz noch wie es ausgegangen ist. Wir sind dann vom Weihnachtsmarkt weg und haben uns auf in nem Park auf ne Bank gesetzt und gekuschelt und ab und zu noch mal geküsst. Das waren einfach nur ein paar unglaublich schöne Stunden. Wir haben dann eigentlich kaum noch was gesagt. Nur, dass der Park schön ist und solche Sachen. Als sie dann um 10 zuhause sein musste, hab ich sie noch zur Tür gebracht. Sie hat mich dann angeschaut und gefragt "Sind wir zusammen?" Ich hab sie dann gefragt "Möchtest du das?", sie dann "Ja, will ich" und hat gegrinst und jetzt sind wir zusammen *freu freu freu und im Kreis spring* Ich hoffe das klappt, dass wir uns morgen sehen, weil sie auf ne andere Schule geht. Hab Mareike über nen Kumpel von Thomas kennengelernt. Naja, eigentlich über noch mehr Ecken, aber das ist hier zu kompliziert und ich bin zu happy. Also, gute Nacht an alle! Bis bald *smile*

11.12.07 02:18


Heute ist echt mal alles scheiße. Alles fuck fuck fuck.

Hab mich mal wieder mit meiner Mutter gestritten, weil sie meinte ich sollte mehr für die Schule tun. Also, ich hab in Physik ne 2  geschrieben und ich hab echt viel dafür gemacht und hab so viel gelernt und jetzt hats endlich mal geklappt. Und da komm ich voll stolz nach hause und sag, dass ich ne 2 geschrieben habe (also 11 Punkte) und da sagt die alte "Schön, jetzt musst du nur noch zusehen, dass du in Mathe besser wirst." Da hab ich sie voll angemacht von wegen, dass ich keinen Bock hab immer nur noch besser zu werden und hab die Arbeit zusammengeknüllt und nach ihr geworfen. Da ist sie voll sauer geworden und hat mir, naja, sie hat mir halt ne Ohrfeige gegeben. Da bin ich rausgerannt und bin den ganzen Tag in der Stadt rumgelaufen. Und war einfach nur sauer.

Dann hab ich aber meinen Rucksack zuhause liegen lassen und da waren meine ganzen Sachen drinne, auch mein Portmonee. Darum hatte ich kein Geld um mir wenigstens was zu trinken oder zu essen zu kaufen und ich hatte auch keine verfickte Busfahrkarte. Man kanns sich denken, und jetzt kommt demnächst eine Rechnung oder sowas über 40 Euro zu uns. Dann wird mal wieder was los sein. Hab schon überlegt ob ich den Brief abfangen kann, aber ich bin immer in der Schule, wenn die Post kommt und meine Mutter wird mich garantiert nicht zuhause lassen.

Naja, jetzt bin ich halt wieder zuhause, ein wenig betrunken, aber das muss jetzt einfach auch sein. Auch wenn morgen Schule is. Ich überleg ob ich einfach woanders hingeh. Naja, mal schauen. Gute Nacht erstmal

6.12.07 01:18


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de