Erstes Eintrag

Ok, erster Eintrag *smile*

 Sowas macht wohl jeder *gg* Also, die Idee diesen Blog zu machen kam im Grund dadurch, dass ich schon immer meine Gedanken gerne festhalten möchte, aber irgendwie einfach kein Tagebuch schreiben kann. Da schreibt man ja nur rein und es bleibt da. Ich hoffe beim Bloggen darauf, dass der eine oder andere meine Einträge vielleicht mal kommentiert. Das wäre schon schön um zu erfahren, was andere zu diesen Dingen sagen und so vielleicht sogar nette Leute kennen zu lernen.

Ich behaupte von mir selbst einfach mal, dass ich in mir selbst oft sehr widersprüchlich bin. Aber nicht so, dass ich psychisch krank wäre, das glaube ich nicht. Es gibt ja meiner Meinung nach einen gewissen Trend darin eine gewisse psychische (wie sagt man? *g) Beeinträchtigung zu haben. Sicher, ich glaube, dass ich wieder jeder andere Mensch irgendwas in mir habe, was mich in bestimmten Situationen belastet, aber als psychisch würd ich mich deswegen nicht beschreiben.

Im Allgemeinen denke ich über ziemlich vieles nach. Auch wenn das meiste davon Blödsinn ist, z.B. warum mir alte Häuser so Angst machen. Ich meine, da ist ja nichts, was mir Angst machen kann, aber trotzdem ist es so ein komisches Gefühl. Vielleicht kennt ihr ja diese Art von Häusern, die einen dunklen Dielenfußboden und weiße Wände haben. Ich hab nur leider keine Ahnung in welcher Zeit diese Art der Wohnungsgestaltung entstanden ist. Ich hab mal ein Bild von einer Arbeiterfamilie aus dem Ende des 19. Jahrhunderts gesehen, die in so einer Wohung lebten. Ich weiß nicht, aber irgendwie krieg ich bei dem Gedanken eine solche Wohnung zu betreten ein starkes Unwohlsein.
Wie gesagt, es ist Blödsinn, aber vielleicht kennt ja jemand ein ähnliches Gefühl. Wäre schön.

Soviel für's erste. Bis bald *smile*

29.11.07 16:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de